Inhalt

Bekanntmachung des Wasser- und Bodenverbandes Kervenheimer Mühlenfleuth

Datum: 26.01.2017

Der Wasser- und Bodenverband Kervenheimer Mühlenfleuth lädt seine Mitglieder gemäß § 6 in Verbindung mit § 10 der Satzung des Verbandes zur Mitgliederversammlung für die Wahl der Vertreter in den Verbandsausschuss ein.

Diese Versammlung findet am

Dienstag, den 21.02.2017 im

Bauerncafe Kalscheur,

Schwarze Straße 1,

47665 Sonsbeck

 für

1.     die Gruppe der Vorteilhabenden und Erschwerer um 10.00 Uhr und

2.     die Gruppe der Eigentümer der Gewässergrundstücke und der an die Gewässer angrenzenden Grundstücke um 10.30 Uhr statt.

Zu 1:

Gemäß § 9 Abs. 1 Buchstabe a) der Satzung wählt diese Mitgliedergruppe zwei Mitglieder und dessen Stellvertreter in den Ausschuss. Gemäß § 10 Abs. 2 Buchstabe a) der Satzung gewährt ein Jahresbeitrag bis zu 25,00 in dieser Gruppe eine Stimme. Darüber hinaus gewähren jede weiteren angefangenen 25,00 Jahresbeitrag eine zusätzliche Stimme.

Zu 2:

Gemäß § 9 Abs. 1 Buchstabe b) der Satzung wählt diese Mitgliedergruppe insgesamt 6 Mitglieder und deren Stellvertreter in den Verbandsausschuss. Jeder Grundstückseigentümer eines an ein Verbandsgewässer angrenzenden Grundstückes ist stimmberechtigt. Gemäß § 10 Abs. 2 Buchstabe b) der Satzung erhält jeder Eigentümer von Gewässer- und/oder Anliegerflächen, unabhängig von Anzahl und Größe, eine Stimme.

In den Ausschuss kann jedes Mitglied der jeweiligen Gruppe gewählt werden. Sollte einem Mitglied die Teilnahme an der Versammlung nicht möglich sein, so kann es sich durch Vorlage einer Vollmacht durch einen Dritten vertreten lassen.

Der Verband ist eine Selbstverwaltungskörperschaft, so dass die Mitglieder über den Ausschuss direkten Einfluss auf das Verbandsgeschehen nehmen können. Von daher ist es von großer Bedeutung, durch welche Ausschussmitglieder Ihre Interessen vertreten werden.

Die Stimmlisten liegen bei der Geschäftsstelle des Wasser- und Bodenverbandes Kervenheimer Mühlenfleuth, Boemsfeld 14, 47627 Kevelaer-Kervenheim, von montags bis donnerstags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr bis zum Vortag der Wahl zur Einsicht durch die Mitglieder aus.

Die Veröffentlichung der vorstehenden Bekanntmachung erfolgt gemäß  § 39 Abs. 1 der Verbandssatzung.

Kevelaer-Kervenheim, 24.01.2017                                                         

Wasser- und Bodenverband
Kervenheimer Mühlenfleuth

gez. Heinrich Terhoeven
-Verbandsvorsteher-                                                                                                   

Wichtige Dokumente zum Download