Inhalt

"Im weißen Rössl" - klassisch und hochbegehrt

Datum: 01.12.2016

Am Freitag, 12. Mai 2017, hebt sich in Kevelaers „guter Stube“ der Vorhang für die Aufführung des Stückes „Im weißen Rössl“, eine der wohl bekanntesten Operetten überhaupt. Das Kevelaer Marketing kommt damit einem lang gehegten Wunsch des Kevelaerer Kultur-Publikums nach, Operetten und Opern nach Kevelaer zu holen. Dank der guten und engen Zusammenarbeit mit der Konzertdirektion Landgraf konnten für die Spielzeit 2016/2017 gleich mehrere Vereinbarungen getroffen werden: So wird es neben dem Musical „Sweeney Todd“, welches im Januar mit der Premiere in Kevelaer seine Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz startet, und der „Rioult Dance Company“ im April zu einem Abschluss der Kultur-Saison der ganz besonderen Art kommen.

Krachlederne und Dirndl im Mai angesagt

Dank der Unterstützung von Landhausmoden Biesemann in der Busmannstraße breitet sich in der „guten Stube“ der Stadt der „Wörthersee-Flair“ aus – die Krachlederne und das Dirndl erobern am 12. Mai das Konzert- und Bühnenhaus. Mit Sekt für die Damen und Festbier für die Herren heißt Gastronom Torsten Pauli die Gäste des Abends willkommen. Landhausmode Biesemann wird für die Besucher zudem noch ein weiteres, zünftiges Präsent vorbereiten.

Vorzeitiger Start des Vorverkaufs

Aufgrund der bereits jetzt großen Nachfrage nach Eintrittskarten für die Operette hat das Kevelaer Marketing beschlossen, den für den 11. Januar geplanten Vorverkaufsstart auf Montag, 05. Dezember, vorzuverlegen. Bereits am Samstag, 03. Dezember, haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich die begehrten Karten bei Landhausmode Biesemann in der Busmannstraße reservieren zu lassen.

Eintrittskarten für die Aufführung der Operette „Im weißen Rössl“ am Freitag, 12. Mai 2017, sind ab Montag, 05. Dezember, zum Preis von 20,00 bis 38,00 Euro beim Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses, Peter-Plümpe-Platz 12, Telefon-Nummer: 02832 / 122-150 bis -153, erhältlich.

Eine Vorreservierung ist am Samstag, 03. Dezember, bei Landhausmode Biesemann in der Busmannstraße während der Geschäftszeiten möglich. Hier ist nur eine Reservierung innerhalb der Kategorie, keine platzgenaue Reservierung möglich. Landhausmode Biesemann hält für Alle, die im Ladenlokal Karten vorreservieren, eine kleine Überraschung bereit.

 

Ein weibliches Dekoltee im Dirndl ist zu sehen.

Eintrittskarten für die Operette „Im weißen Rössl“ sind ab dem 05. Dezember erhältlich –
pünktlich, um die Karten als Weihnachtsgeschenk auf den Gabentisch legen zu können.

Weiterführende Informationen