Inhalt

Sehenswertes in Kevelaer

Wir laden Sie ein zu einem Streifzug durch eine unverwechselbare Stadt. Genießen Sie schöne alte Gassen und malerische Winkel in einer der reizvollsten Städte des Niederrheins. Erleben Sie eine Stadt, in der Altes und Neues eine glückliche Verbindung eingegangen sind. In der man Geschichte und traditionelles Kulturgut lebendig erleben kann.

Historischer Stadtkern

Figur "Der Pilger" von Bert Gerresheim
Figur "Der Pilger" von Bert Gerresheim

Sie können bei Ihrem Rundgang sowohl den historischen Stadtkern als auch den Wallfahrtsbereich mit Basilika, Gnadenkapelle und Kerzenkapelle kennen lernen. Vielleicht lauschen Sie in der Marienbasilika den Klängen einer der wertvollsten Orgeln der Jahrhundertwende oder sammeln Sie Eindrücke beim Besuch unserer Galerien, der Meisterwerkstätten der Glasmaler, der Gold- und Silberschmiede, der Orgelbauer und vieler anderer interessanter Handwerksbetriebe. Oder erleben Sie, wie der Düsseldorfer Künstler Bert Gerresheim auf wunderbare Weise durch seine verschiedenen Werke Zeitgeschichte geschrieben hat und Geschichte und Religion in Einklang gebracht hat. Nicht umsonst wird Kevelaer auch die „Stadt der Kunst und des Kunsthandwerks" genannt. Auch saisonale Ausstellungen wie die „Sculptura" und „EuroArt zu Gast in Kevelaer" oder die jährlichen Sommerausstellungen sind immer wieder wahre Besuchermagneten.

Erholung und Freizeit

Auch für den Erholungs- und Freizeitbedarf kennt Kevelaer eine Vielzahl an Möglichkeiten. Radwege, Hotelbetriebe und Ferienwohnungen, Gastronomie, Stadion und Sportstätten, Hallenbad und Freibad, Veranstaltungen im Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer, Segway-Touren oder eine Ballonfahrt mit dem Kevelaerer Heißluftballon „Aufsteiger" - Vorbote zum alljährlichen großen Ballonfestival - gehören zu den Freizeit-Erlebnissen dieser niederrheinischen Stadt.

Oder richten Sie ihr Augenmerk auf Europas größte Bauernhof-Erlebnisoase. Im Freizeitpark „Irrland" ist Spiel und Spaß Programm. Als günstige Alternative zu vielen Freizeitparks werden hier natürliche ideenreiche Spieloasen, Riesenrutschen und große Grillplätze geboten.

Informationen und Programmvorschläge

Wünschen Sie mehr Informationen und Programmvorschläge? Das Kevelaer Marketing steht Ihnen hierzu gerne zur Verfügung.

Weiterführende Informationen

Ansprechpartner

Tourismus Kevelaer
Telefon: (0 28 32) 122-991
Telefax: (0 28 32) 122-989
E-Mail: tourismus@stadt-kevelaer.de
Adresse: Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer