Inhalt

Operette "Im weißen Rössl"

Veranstalter: Stadt Kevelaer

Aufführung: Konzertdirektion Landgraf

 

Zahlkellner Leopold liebt „Rössl“-Wirtin Josepha. Doch die hat ihre Augen auf den Stammgast und Rechtsanwalt Dr. Siedler geworfen. Der wiederum interessiert sich für Ottilie, Tochter des Berliner Trikottagefabrikanten Giesecke. Aus firmenpolitischen Gründen soll Ottilie jedoch Sigismund heiraten. Aber auch Sigismund hat sein Herz bereits verloren und zwar an die reizende, aber mittellose Professorentochter Klärchen. Mit beherzter kaiserlicher Intervention und viel ohrwurmträchtiger Musik von Benatzky, Stolz & Co. findet am Ende jedes Töpfchen sein Deckelchen.

 

Kartenvorverkauf ab 11. Januar 2017 um 19.00 Uhr im Konzert- und Bühnenhaus

 

Ein weibliches Dekoltee im Dirndl ist zu sehen.

Daten zu dieser Veranstaltung auf einen Blick

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum12.05.2017 um 20.00 Uhr
Preis / KostenKategorie I 38,00 €
Kategorie II 30,00 €
Kategorie III 25,00 €
Kategorie IV 20,00 €
OrtKonzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer
Bury-St. Edmunds-Str. 5
47623 Kevelaer

Telefon: (0 28 32)122-988
E-Mail: kevelaer.marketing@stadt-kevelaer.de
VeranstalterKevelaer Marketing
Peter-Plümpe-Platz 12
47623 Kevelaer

Telefon: (0 28 32) 122 - 150-153
ZielgruppeErwachsene
KategorieMusik / Konzerte